Agenda

Mobirise

A-2022-2 J+S-FK «Lawinen» 

4.–6.02.2022
Seit Jahren kann ich Stephan Harvey als Klassenlehrer in diesem Kurs in St.Antönien begleiten. Mit Stephan haben alle die Teilnehmenden und ich das Glück, die neuesten Infos und Erkenntnisse aus dem SLF aus erster Hand mitzubekommen. Eine tolle Unterkunft und ein vielseitiges Tourengebiet für Lawinenkurse runden die guten Kursvoraussetzungen ab. Der Kurs findet unter dem Mandat des SAC-Zentralverbandes statt.

Anmeldelink

Mobirise

A-2022-1-J+S-FK «Ostschweiz» 

09.–10.01.2022
Einer der wenigen J+S-Fortbildungskurse in der Ostschweiz. Die Thematik wechselt alternierend zwischen Winter- und Sommerthemen. Diesmal beschäftigen wir uns mit didaktischen Möglichkeiten, in Kletterhallen das "Bergsteiger" zu üben: Mini-Mehrseillängen-Touren, technisches Klettern, Rettungselemente. Weiter beschäftigen wir uns mit mechanische Fragen:  Der Einfluss von Sturzenergien und Felskanten auf das Seil, weitere Maerialeigenschaften. Kursorte: Kletteranlage Athletikzentrum, Kubel. Und - wenn das Wetter mitmacht: Klettergarten Bischofszell.

Anmeldelink
Film über Seilrisse

Mobirise

A2 Fortbildungskurs Seilzugangstechnik
Schwerpunkt Kraftfluss"

Dezember 2020
In allen seilaffinen Tätigkeiten interessieren die Seilkräfte in Gesamtsystemen. Die Anwender haben oft ein gutes Gefühl für Grössenordnungen von Kräften. Für die täglichen Einschätzungen genügt dies meistens, weil die Seilsysteme sich genügend elastisch verhalten um einen Kraftausgleich zu gewährleisten. Dennoch ist es für die "administrative Nachweispflicht" unumgänglich, die wesentlichsten Werkzeuge der mechanik kennenzulernen. Der Kurs fand im Mandat des SBV und des SHRV statt.

Anmeldung über SBV - über SHRV

Mobirise

A-2021-10 Piz Badile Nordkante 

29. - 31.08.2021
Formschön schwingt sich die Nordkante von den Matten der Sasc-Furä-Hütte empor. Was von weitem scharf und steil wirkt, wird sanfter wenn man drinsteht. Nicht zu unterschätzen ist aber die Länge, die Exponiertheit bei Wetterschnippchen sowie am Schluss noch der Abstieg zur italienischen 
Gianettihütte. Am letzten Tag wandern wir wieder zurück ins Bergell.

Die Tour ist in erster Linie für Mitglieder des SAC-Säntis offen. Wenns am Schluss noch Platz hat können auch andere mitkommen.

Infos sind bei mir erhältlich. Die Anmeldung erfolgt direkt auf dem Tourenportal des SAC-Säntis

Infos

Mobirise

A-2021-9 Splitboardtouren Hochgebirge 

1. - .07.03.2021
Machen Sie schon selbständig einfache und mittlere Touren mit dem Splitboard? Kennen Sie zudem die wichtigsten Knoten und Ausrüstungsgegenstände für das Bergsteigen? Dann kombinieren wir in dieser Woche beide Fähigkeiten, welche die Basis bilden für den Vorstoss in höhere Gebirgsregionen. Der Kurs wird im Auftrag des SAC-Zentralverbandes von Dominik Suntinger geleitet (sunatiger.ch). Ich freue mich, Dominik als Klassenlehrer zu begleiten. Die Anmeldung erfolgt deshalb über den SAC.

Infos und Anmeldung

Mobirise

A-2021-8 Ankersetzkurs

09.11.2021
Bohrhaken gehören zum gewohnten Bild, sei es in Outdoorsportarten oder in der Arbeitssicherheit. Wo eignen sich welche Systeme? Wie ist die Korrosionsfrage zu beurteilen? Wieviel «halten» diese Anker tatsächlich? Welche Montagekriterien gibt es zu beachten?
Der Kurs wird im Mandat von SBV und SHRV durchgeführt.

Pdf 
Infos

Mobirise

A-2021-7 PSAgA / SZP L1 verkürzt:
für Personen mit Vorbildungen

Frühling 2021
Die Höhensicherung in der gewerblichen Anwendung unterliegt definierten Regeln. Personen welche bereits eine Affinität zur Höhe, zu Seilen und den damit verbundenen Risiken haben, wird mit diesem Kurs ein verkürzter Einstieg ermöglicht. Der Kurs ist zweigeteilt, um dazwischen individuell zu üben. Angesprochen sind Alpinisten, Angehörige der Feuerwehr, der ARS, Canyonisten, Höhlenforscher sowie Baumkletterer.

Infos zum Kurs
Infos zur Vorbereitung 

Mobirise

A-2021-6 Granit-Kletterwoche 

23.–28.08.2021
Das Gebiet im Pässedreieck Furka, Susten und Grimsel ist ein Granit-Kletterparadies sondergleichen. Kompakte Felsen und anmutigende Farbenspiele in den Gesteinsfarben der Türme begleiten uns. Die Teilnehmenden müssen im 5. Schwierigkeitsgrad (Nachstieg) heimisch sein. Ich darf meinen Kletterlehrer Fabio Lupo als Klassenlehrer begleiten und übernehme dann tagweise diejenigen, welche die klassischen Routen und Grate kennenlernen möchten. Weitere Fragen sind direkt an mich zu stellen.

Infos 

Mobirise

A-2021-5 Skihochtourenkurs Bergell 

22. - 28.03.2021
Machen sie schon selbständig einfache und mittlere Skitouren? Kennen Sie zudem die wichtigsten Knoten und Ausrüstungsgegenstände für das Bergsteigen? Dann ist es höchste Zeit diese Eigenschaften zusammenzuführen. Im Fornokessel stimmt einfach alles: der Variantenreichtum der Touren, die Abgeschiedenheit des Kessels – und zuletzt: Das Aufgehoben sein als Gast in der Fornohütte. Den Kurs führe ich im Mandat des SAC-Zentralverbandes durch.

Infos und Anmeldung

Mobirise

A-2021-4 Schneeschuh-Einführung in St.Antönien 

11.–14.02.2021
Möchten Sie ganz gemächlich eingeführt werden, um selbständig einfache Schneeschuhtouren in «gutmütigen» Gebirgslandschaften zu unternehmen? Wenn Sie sich zudem schon für die Zeiten nach der Pensionierung Gedanken machen und angenehme Unterkünfte zunehmend ein Bedürfnis wird: dann sind Sie mit uns am richtigen Kurs! Den Kurs führe ich im Mandat des SAC-Zentralverbandes durch.

Infos und Anmeldung 

Mobirise

A-2021-2 Ankersetzkurs 
Verein «EastBolt.ch» 

16.01.2021
Der Verein bezweckt die koordinierte Sanierung von bestehenden Routen in den Ostschweizer Felsen. Um die fachgerechte Sanierung zu gewährleisten, wird im «Kubel» ein Ankersetzkurs durchgeführt: Fragen zu Festigkeiten, Korrosion und Montagegrundsätze von mechanischen und chemischen Ankern bestimmen den Inhalt. Teilnahmebedingung ist die Mitgliedschaft im Verein. Am Verein oder am Kurs Interessierte melden sich bitte beim «Chöng».

Infos

Interessieren Sie sich für etwas Bestimmtes? Haben Sie Fragen?
Gene gebe ich unverbindlich Auskunft!

Kontakte

Andreas Brunner
Moos 101
9064 Hundwil

Create your own web page with Mobirise